Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

 Kindergottesdienste im Pfarrverband

Für Kinder ist es wichtig, Gott mit allen Sinnen zu erfahren. Die Mitte unseres ganzen Tuns ist immer Jesus Christus und seine Frohe Botschaft. 

Kindergottesdienst in St. Johannes 

Kindergottesdienste im Johanneshaus
„Zusammen mit anderen Glauben erfahren macht Freude”
„Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen…“
Dieses Lied kennen viele von euch. Oft singen wir es im Kindergottesdienst. Es ist gut zu wissen, dass Jesus auch dann bei uns ist, selbst wenn wir nur zwei oder drei wären. Wir freuen uns aber ganz besonders, dass viel mehr Kinder als drei die Kindergottesdienste besuchen und wir euch immer wieder von Jesus erzählen dürfen.
Die Mitte unseres ganzen Tuns ist immer Jesus Christus, symbolisch dargestellt durch das Licht der Kerze. Wir beginnen mit dem Kreuzzeichen und einem Begrüßungslied. Neben schwungvollen Liedern, zu denen getanzt und geklatscht wird, werden Geschichten erzählt und ganzheitlich dargestellt. Hierbei steht das Mitwirken der Kinder im Vordergrund. Dies geschieht durch Legen und Gestalten mit Tüchern oder Figuren.
Zentrales Thema ist jeweils eine Bibelstelle oder ein Psalm. Für Kinder ist es wichtig Gott mit allen Sinnen zu erfahren. So versuchen wir möglichst mit einfachen Symbolen Gottes große Liebe zu uns Menschenkindern zu vermitteln. Sei es mit Tüchern, Farben, Bildern, Dingen und Beispielen aus dem Leben. Kleines entdecken und wertschätzen, Gottes Schöpfung wahrnehmen und etwas davon in den Alltag mitnehmen ist unser Anliegen. So spüren schon die kleinen Kinder wie lebendig unsere Kirche ist.
Dank an alle die zum Gelingen beigetragen haben. Eltern, Kinder und natürlich das Vorbereitungsteam. Zur Unterstützung für den Weiterbestand unserer Kindergottesdienste wären wir um weitere engagierte Eltern sehr dankbar. Im Moment sind nur Familiengottesdienste möglich, siehe Hauptseite Jugend.
Kontakt: Pfarrbüro
Das Kigoteam

kigo_inge_03_18_13

kigo_inge_01_17_9kigo_inge_21

 



 *

Kindergottesdienst in St. Martin

                   „Ein Kind ist kein Gefäß, dass gefüllt, sondern ein Feuer, dass entzündet werden will“           sagte mal ein französischer Geistlicher.

Das erfahren wir (das KiGo-Team) immer wieder aufs Neue in unseren Kindergottesdiensten. Für uns ist es wichtig, die Kinder den Gottesdienst nicht nur „aufnehmen“ zu lassen, sondern das jeweilige Thema aktiv mit ihnen zu erarbeiten. Umrahmt mit Aktionen und Liedern können sie Gott „kindgerecht“ erfahren.

 

KiGo_Lgg_3_23a

KiGo_Lgg_2_23a  KiGo_Lgg_1_23a

Es ist schön, mit den Kindern durch das Kirchenjahr zu gehen. Sei es ein „Faschingsgottesdienst“, der Kinderkreuzweg am Karfreitag, unser mittlerweile traditioneller Gottesdienst am Spielplatz oder der Erntedankgottesdienst - bis hin zur Adventszeit. Wir bieten ca. alle 6 Wochen im Pfarrstadl in Langengeisling einen Kindergottesdienst für Eltern mit kleinen Kindern an.
WIR FREUEN UNS AUF EUCH!   

      Wann unsere Kinder- und Familiengottesdienste stattfinden, finden sie unter "Termine" und auf der Hauptseite "Jugend"